PVA Material zum Angeln günstig beschaffen

Gerade bei Anfüttern kann PVA Material eine große Hilfe sein. Weil die Preise je nach Angelshop stark schwanken, sollte man sie unbedingt vergleichen.

Beim Anfüttern ist es nicht zwingend erforderlich, große Mengen an Lockfutter in das Gewässer zu kippen. Weniger ist oftmals mehr: Am Ende ist es viel wichtiger, dass sich die Futtermischung an der richtigen Stelle befindet. Dies gilt auch für das Angeln mit Boilies. Ein paar zusätzliche Köder reichen schon aus, um eine Duftspur zu erzeugen und die Fische anzulocken.

Jedoch gestaltet sich das Anfüttern nicht immer so einfach. Gerade wenn man auf Distanz fischt bzw. der Köder weit ausgeworfen wird, kann es schwer werden, Lockfutter richtig zu platzieren. Damit man es nicht falsch platziert und möglicherweise die Fische vom Köder weglockt, bietet es sich an, mit PVA Material zu arbeiten.

Es gibt verschiedene Materialien

Hierbei handelt es sich um wasserlösliches Gewebe, das in verschiedenen Varianten erhältlich ist. Vor allem PVA-Schnur und PVA-Beutel sind relativ weit verbreitet. Die Grundidee ist ganz einfach: Man füllt das Lockfutter in einen Beutel und befestigt diesen ebenfalls an der Angelmontage. Der Lockköder wird dadurch automatisch richtig ausgeworfen und landet letztlich genau dort, wo sich auch der Köder befindet. Anschließend lässt sich das PVA-Material auf, sodass sich die Köder verteilen.

Vor allem beim Karpfenangeln wird gerne auf diese Methode zurückgegriffen. Ein kleiner Beutel, der mit Boilies gefüllt wird, reicht schon aus. Man hängt ihn einfach in den Angelhaken ein und schon ist sichergestellt, dass die Boilies an der richtigen Stelle landen.

Viele Angelshops bieten PVA Material an

Angler, die entsprechende Schnüre, Beutel oder Netze kaufen möchten, haben inzwischen viele Möglichkeiten. Die meisten Angelläden haben reagiert und diese Produkte in ihre Auswahl aufgenommen. So gesehen dürfte es sich nicht schwierig gestalten, sich im örtlichen Angelladen einzudecken.

Allerdings beklagen viele Angler, dass die Angelhändler ordentlich zulangen. Nicht immer ist es möglich, die PVA Materialien günstig zu kaufen. Diesbezüglich kann nur gesagt werden, dass man in solch einem Fall die Preise im Internet vergleichen sollte. Einige Online-Angelshops bieten entsprechendes Angelzubehör zu äußerst fairen Preisen an. Falls das örtliche Angelgeschäft zu teuer ist, sollte man einfach einen Preisvergleich im Web durchführen und dann online kaufen.