Nur eine gute Unhookingmat schont die Fische

Angler, die eine Unhookingmat bzw. Abhakmatte suchen, sollten Qualität wählen. Nur so werden die Fische wirklich schonend abgehakt.

Leider lässt es sich nicht verhindern, dass auch mal untermäßige bzw. geschonte Fische an den Haken gehen. Die Konsequenz ist simpel: Die Fische gilt es vorsichtig abzuhaken und dann zurückzusetzen. Allerdings ist dies leichter gesagt als getan, denn häufiger kommt es vor, dass die Fische dabei unnötig belastet bzw. gesundheitlich gefährdet werden.

Eines der größten Probleme besteht vor allem darin, dass Angler ihre Fische auf dem Boden, sprich auf dem Rasen, auf Sand oder auch auf Steinen abhaken. Der direkte Kontakt mit dem Bodengrund tut den Fischen alles andere als gut. Ihre schützende Schleimschicht kann maßgeblich verletzt werden, was die Fische erst einmal für eine ganze Weile schwächt und anfällig für Erreger macht. Deshalb ist es löblich, wenn Angler bewusst zur Unhookingmat greifen und somit Vorsorge leisten.

Nur gute Matten sind zu gebrauchen

Das Prinzip einer solchen Matte ist ganz simpel. Es geht darum, dass der Fisch zum einen weich gebettet ist und sich somit nicht an scharfen Kanten verletzen kann. Zum anderen soll die Fischhaut geschont werden, indem sie mit einem Material in Berührung kommt, das als besonders schonend gilt. Zu diesem Zweck werden gepolsterte Matten eingesetzt, deren Oberflächen mit Wasser benetzt werden. Als Oberflächenmaterial gelangt meist feinstes Nylon zum Einsatz, weil es wasserdicht ist und über erstklassige Eigenschaften zum Abhaken verfügt.

Nun hat die Auswahl an Abhakmatten in den letzten Jahren deutlich zugelegt. Leider werden nicht nur hochwertige Modelle angeboten. Angler sollten deshalb genauer hinsehen und das Oberflächenmaterial anfassen und auch auf die Polsterung achten. Außerdem ist es immer gut, eine möglichst große Matte zu wählen, damit der Fisch auch vollständig darauf abgelegt werden kann. Vor allem Karpfenangler benötigen daher besonders große Matten. Aber auch Spinnangler sollten aufpassen, da ein geschonter Hecht durchaus etwas größer ausfallen kann.

Eine hochwertige Unhookingmat ist auch online erhältlich

Im Grunde ist es nicht schwer, eine vernünftige Matte zum schonenden Abhaken zu kaufen. Allerdings kann nicht jedes Angelgeschäft mit einer soliden Auswahl überzeugen. Sollte dies der Fall sein, kann jedem Angler nur dazu geraten werden, sich direkt im Web auf die Suche zu begeben. Im Grunde ist es wirklich nicht schwierig, einen Onlineshop ausfindig zu machen, bei dem man eine solche Matte günstig kaufen kann.