Wie Sie ein Schlauchboot als Angelboot einsetzen

Auch Schlauchboote sind als Angelboote zu gebrauchen. Allerdings sollten Angler ihr Boot sehr genau auswählen, damit keine unnötigen Probleme auftreten.

Vom Boot aus zu fischen ist eine ganz tolle Sache. An bestimmten Gewässern befindet man sich eindeutig in Vorteil, weil man beispielsweise Stellen anwerfen kann, die vom Ufer aus schlichtweg nicht zugänglich sind. Alles in allem bieten sich deutlich mehr Angelmöglichkeiten. Kein Wunder also, dass viele Angler gerne mal mit einem Boot losziehen würden.

Nun ist es jedoch so, dass ein Boot ganz schon kostspielig sein kann. Außerdem lassen sich die meisten Boote nur äußerst kompliziert transportieren, weshalb so mancher Angler darüber nachdenkt, sich ein Schlauchboot zu kaufen. Die Absicht ist simpel: Schlauchboote bieten ein hohes Maß an Flexibilität und lösen zugleich mehrere grundlegende Probleme.

Das Schlauchboot und seine Vorteile

Da wäre vor allem das Problem mit dem Transport. Schwere Angelboote, wie beispielsweise Ruderboote, könnte man mit dem Auto nur schwer transportieren. Zwar wäre dies ggf. in Verbindung mit einem Bootstrailer möglich, aber dennoch besteht ein relativ hoher Aufwand. Schlauchboote sind hingegen ideal zu transportieren. Sobald die Luft aus den Kammern entwichen ist, kann man sie schön zusammenlegen und dann im Kofferraum transportieren.

Aber auch die eigentliche Nutzung am Gewässer bereitet weniger Schwierigkeiten. Das Wässern bzw. das Einsetzen in das Wasser kann auch von einer Person übernommen werden. Ab einer bestimmten Bootsgröße müsste man über einen Bootsführerschein verfügen (nicht jedes Boot ist führerscheinfrei, doch die meisten kleinen und mittelgroßen Modelle dürfen ohne Führerschein genutzt werden). Mit dem Schlauchboot hat man dieses Problem nicht, sofern kein zu großes Boot gewählt wird. Dementsprechend braucht sich auch keine so großen Sorgen hinsichtlich der Wasserschutzpolizei zu machen.

Auch die Kosten sind ein wichtiges Thema. Die meisten Boote kosten richtig viel Geld. Wer ein günstiges Angelboot sucht, das er an verschiedenen Gewässern einsetzen kann und dafür nur wenig Geld investieren muss, kommt um das aufblasbare Boot gar nicht herum. Außerdem entfallen teure Kosten für Liegeplätze oder die Wartung.

Diese Anforderungen sind zu erfüllen

Es sollte einem klar sein, dass Schlauchboote niemals die Stabilität und Sicherheit bieten, die Holzboote bzw. alle anderen Bootsvarianten aufweisen. Das größte Problem dabei: Die eigentliche Konstruktionsweise. Im Grunde sind Schlauchboot und Angelhaken eine undenkbar schlechte Kombination. Deshalb ist es auch so wichtig, das Boot sehr gezielt auszuwählen. Mit einem billigen Kinderboot, das man für ein paar Euro im Versandkatalog erstanden hat, braucht man gar nicht erst an das Gewässer zu gehen. Die Gefahr, dass das Boot den Angeltag nicht überlebt, ist relativ groß.

Wer ein Schlauchboot als Angelboot einsetzen möchte, sollte Qualität kaufen. Es lohnt sich nicht, für ein kurzes Vergnügen nur ein paar Euro in eine billige Ausführung zu investieren. Sinnvoll ist es hingegen, ein hochwertiges Boot zu erwerben. Natürlich sind die erstklassigen Schlauchboote nicht gerade günstig, aber dafür gelten sie als ungemein zuverlässig. Selbst wenn man einmal unachtsam ist, werden sie nicht so schnell beschädigt. Und sollte eine Luftkammer in der Tat mal ein Loch aufweisen, kann man diese wieder Reparieren bzw. die Stelle einfach flicken.

Onlineshops sind für den Kauf ideal

Im Angelladen wird man sich nach einem guten Schlauchboot wohl vergeblich erkundigen. Interessierte Angler sollten deshalb besser gleich online suchen. Eigentlich ist die Suche ohnehin nicht so aufwendig. Schließlich gibt es einige Onlineshops, die erstklassige Boote im Sortiment führen. Meist ist schnell ermittelt, welche Modelle besonders zum Angeln geeignet sind. Dann gilt es nur noch die Preise zu vergleichen, damit man günstig bestellen kann. Der Preisvergleich ist in diesem Bereich übrigens besonders wichtig, da durch Wahl des richtigen Händlers oftmals große Ersparnisse möglich sind.