Rute und Rolle – Infos zum bekannten Angelmagazin

Anzeige

Bei der Rute & Rolle handelt es sich um eine beliebte Angelzeitschrift. Tolle Reportagen und erstklassige Fotos sprechen für sich. Außerdem ist die Website ruteundrolle.de stets einen Besuch wert.

Rute & Rolle zählt zu den bekanntesten und zugleich Angelmagazinen. Es erscheint monatlich und wird von der Möller Neue Medien Verlags GmbH herausgegeben. Die Beliebtheit der Angelzeitschrift ist vermutlich auf ihre strukturierte und zugleich themenreiche Gliederung zurückzuführen.

Eine Besonderheit stellt vor allem der Praxisteil dar. Er ist äußerst umfangreich und vermittelt sehr viel Angelwissen. In jeder Ausgabe berichten mehrere Experten von ihren Erfahrungen und geben zugleich hilfreiche Angeltipps und Angeltricks preis. Deshalb ist die Fachzeitschrift nicht nur bei älteren, sondern auch bei jungen Anglern sehr beliebt.

Neben Reportagen werden in jeder Ausgabe Fischrezepte vorgestellt. Das ist sehr löblich, schließlich geht es beim Angeln in erster Linie darum, Fische zu fangen, die anschließend köstlich zubereitet werden. Deshalb ist es schon fast eigenartig, dass in anderen Angelzeitschriften deutlich seltener Fischrezepte veröffentlicht werden.

Ruteundrolle.de – die Seite zur Zeitschrift

Auch die Website der Zeitschrift macht einen guten Eindruck. Im Gegensatz zu anderen Zeitschriften-Websites wird nicht ausschließlich über die Printausgabe berichtet. Stattdessen findet der Seitenbesucher zahlreiche, zusätzliche Informationen vor. Zu diesen Zusatzinfos zählen unter anderem eine Terminübersicht, hilfreiche Links, Rezepte und sogar TV-Tipps für Angler. Des Weiteren befindet sich auf der Website ein Shop, über den nicht nur die Zeitschrift abonniert werden kann, sondern auch Spezialhefte bzw. Sonderausgaben bestellt werden können.

Anzeige